Arkodigest® RGS

Nahrungsergänzungsmittel

Arkodigest® RGS ist die erste pflanzliche und mineralische Formel von Arkopharma ohne Farb- und Konservierungsstoffe, die zur sofortigen Bildung einer pflanzlichen, dicken und stabilen Barriere beiträgt.

Pictos - Arkodigest No Reflux - Autorisations

92 % Zufriedenheit ab dem 1 Tag*

* Zufriedenheitsprozentsatz, Studie Biofortis mit 83 Teilnehmern, Januar 2017.
Pharmacode: 7731758- 16 Tablette

Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Dieses Produkt kann von schwangeren und stillenden Frauen eingenommen werden.

  • 1 Kautablette nach den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen.

Es können bis zu 3 Tabletten täglich eingenommen werden. Die Tablette vor dem Schlucken gut zerkauen.

2 Stunden Abstand zu der Einnahme von anderen oral verabreichten Medikamenten einhalten.

  • Bei einer salzarmen Ernährung den Gehalt von 111 mg Natrium pro Tablette berücksichtigen.
  • Bei einer Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe nicht anwenden.
  • Enthält Spuren von Jod. Dieser Hinweis stellt keine Kontraindikation für die Verwendung dieses Produkts durch Personen mit Schilddrüsenproblemen dar.
  • Achten Sie auf eine abwechslungsreiche Ernährung und vermeiden Sie Tabak und Alkohol, scharfe Speisen und grosse körperliche Anstrengungen direkt nach dem Essen.
  • Ein Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebenswandel.
  • Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.
  • Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren

Eine innovative Formel zu 100 % pflanzlichen und mineralischen Ursprungs! 

Patent angemeldet.

Arkodigest® RGS enthält Rot-Ulme:

  • Beruhigt und schützt die Verdauungsschleimhäute,
  • Fördert die Verdauung

Arkodigest® RGS enthält Rot-Ulme, die zur sofortigen Bildung einer pflanzlichen, dicken und stabilen Schutzschicht beiträgt*.

* Die Bildung der Schutzschicht wurde im Rahmen der Biofortis-Studie evaluiert, Januar 2017.

Zusammensetzung des Nahrungsergänzungsmittels Arkodigest® RGS:

Füllstoffe: Isomalt, Calciumcarbonat – Säurekorrektor: Natriumbicarbonat – Pulverisierte Rot-Ulmen-Rinde (Ulmus rubra Muhl.) – Verdickungsmittel: Natriumalginat – Natürliches Minzaroma – Antiklumpmittel: Mono- und Diglyzeride von Speisefettsäuren, Magnesiumstearat – Fruktose – Saccharose – Süssstoff: Steviolglycoside. Ohne Titandioxid.

Durchschnittliche Nährwertangaben

  Für 1 Tablette Für 3 Tablette
Rot-Ulmenrindenpulver 200 mg 600 mg

Eine innovative Formel zu 100 % pflanzlichen und mineralischen Ursprungs! 

Patent angemeldet.

Arkodigest® RGS enthält Rot-Ulme:

  • Beruhigt und schützt die Verdauungsschleimhäute,
  • Fördert die Verdauung

Arkodigest® RGS enthält Rot-Ulme, die zur sofortigen Bildung einer pflanzlichen, dicken und stabilen Schutzschicht beiträgt*.

* Die Bildung der Schutzschicht wurde im Rahmen der Biofortis-Studie evaluiert, Januar 2017.

Zusammensetzung des Nahrungsergänzungsmittels Arkodigest® RGS:

Füllstoffe: Isomalt, Calciumcarbonat – Säurekorrektor: Natriumbicarbonat – Pulverisierte Rot-Ulmen-Rinde (Ulmus rubra Muhl.) – Verdickungsmittel: Natriumalginat – Natürliches Minzaroma – Antiklumpmittel: Mono- und Diglyzeride von Speisefettsäuren, Magnesiumstearat – Fruktose – Saccharose – Süssstoff: Steviolglycoside. Ohne Titandioxid.

Durchschnittliche Nährwertangaben

  Für 1 Tablette Für 3 Tablette
Rot-Ulmenrindenpulver 200 mg 600 mg

Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Dieses Produkt kann von schwangeren und stillenden Frauen eingenommen werden.

  • 1 Kautablette nach den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen.

Es können bis zu 3 Tabletten täglich eingenommen werden. Die Tablette vor dem Schlucken gut zerkauen.

2 Stunden Abstand zu der Einnahme von anderen oral verabreichten Medikamenten einhalten.

  • Bei einer salzarmen Ernährung den Gehalt von 111 mg Natrium pro Tablette berücksichtigen.
  • Bei einer Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe nicht anwenden.
  • Enthält Spuren von Jod. Dieser Hinweis stellt keine Kontraindikation für die Verwendung dieses Produkts durch Personen mit Schilddrüsenproblemen dar.
  • Achten Sie auf eine abwechslungsreiche Ernährung und vermeiden Sie Tabak und Alkohol, scharfe Speisen und grosse körperliche Anstrengungen direkt nach dem Essen.
  • Ein Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebenswandel.
  • Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.
  • Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren