Arkovox® Halsspray

Arkovox® Halsspray ist die einzigartige Kombination von Pflanzen für eine 100% natürliche Formel (ohne Konservierungs-, Farb- und Hilfsstoffe) mit einem guten Minzgeschmack :

  • Lindert Beschwerden (z. B. Brennen im Hals) und Schmerzen, um das Schlucken beim Essen zu erleichtern.
  • Reduziert Irritationen bei Entzündungen und nach medizinischen Eingriffen.
  • Bewahrt die Feuchtigkeit und Elastizität der Schleimhäute.
Pharmacode: 7210752- Fläschchen mit 30 ml

Orale Einnahme.
Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.

  • Starten Sie den Pulverisierungsmechanismus mit zwei- bis dreimaligem Drücken.
  • Platzieren Sie die weisse Lancette von Arkovox® Halsspray möglichst weit in die Mundhöhle hinein; 3 mal täglich 1 Sprühstoss.

Vor Gebrauch die Anwendungshinweise des Beipackzettels sorgfältig lesen. Bei Jugendlichen über 12 Jahren sollten Sie vor der Anwendung einen Arzt konsultieren.  

Arkovox® Halsspray wirkt mechanisch auf die Mundhöhle und die Rachenschleimhaut dank der filmbildenden Eigenschaften der in diesem Produkt enthaltenen Pflanzenöle. Um die filmbildende und schützende Wirkung der Schleimhäute zu erhalten, verwenden Sie das Produkt in einem Abstand von Mahlzeiten oder Getränken.

Kontraindikationen

  • Nicht verwenden bei Überempfindlichkeit auf einen der Inhaltsstoffen.
  • Nicht geeignet für Menschen mit Epilepsie, Allergiker, mit einer Vorgeschichte von Krämpfen, Gallensteinen oder Lebererkrankungen.

Vorsichtsmaßnahmen und Lagerbedingungen

Vor Gebrauch die Vorsichtsmassnahmen im Beipackzettel sorgfältig lesen.

  • Es gibt nur begrenzte Daten über die Verwendung bei Kindern unter 12 Jahren und schwangeren und stillenden Frauen. Daher sollte das Produkt nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt eingenommen werden.
  • Trocken, bei Raumtemperatur (zwischen 15 und 25°C) in der Originalverpackung lagern.
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Monaten anwenden. Nicht über das Verfallsdatum hinaus verwenden.

Dieses Medizinprodukt ist ein reguliertes Gesundheitsprodukt, das die CE-Kennzeichnung gemäß dieser Verordnung trägt.

Herstellerin: SIA Silvanols.

Datum der Textaktualisierung: März 2018

Pflanzenöl - Sanddorn-Öl (Oleum Hippophaes) - Öliger Extrakt aus Calendula (Oleum Calendulae) - Minzöl (Oleum Menthae) - Rosmarinextrakt (Extraktum Rosmarini).

Orale Einnahme.
Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.

  • Starten Sie den Pulverisierungsmechanismus mit zwei- bis dreimaligem Drücken.
  • Platzieren Sie die weisse Lancette von Arkovox® Halsspray möglichst weit in die Mundhöhle hinein; 3 mal täglich 1 Sprühstoss.

Vor Gebrauch die Anwendungshinweise des Beipackzettels sorgfältig lesen. Bei Jugendlichen über 12 Jahren sollten Sie vor der Anwendung einen Arzt konsultieren.  

Arkovox® Halsspray wirkt mechanisch auf die Mundhöhle und die Rachenschleimhaut dank der filmbildenden Eigenschaften der in diesem Produkt enthaltenen Pflanzenöle. Um die filmbildende und schützende Wirkung der Schleimhäute zu erhalten, verwenden Sie das Produkt in einem Abstand von Mahlzeiten oder Getränken.

Kontraindikationen

  • Nicht verwenden bei Überempfindlichkeit auf einen der Inhaltsstoffen.
  • Nicht geeignet für Menschen mit Epilepsie, Allergiker, mit einer Vorgeschichte von Krämpfen, Gallensteinen oder Lebererkrankungen.

Vorsichtsmaßnahmen und Lagerbedingungen

Vor Gebrauch die Vorsichtsmassnahmen im Beipackzettel sorgfältig lesen.

  • Es gibt nur begrenzte Daten über die Verwendung bei Kindern unter 12 Jahren und schwangeren und stillenden Frauen. Daher sollte das Produkt nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt eingenommen werden.
  • Trocken, bei Raumtemperatur (zwischen 15 und 25°C) in der Originalverpackung lagern.
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Monaten anwenden. Nicht über das Verfallsdatum hinaus verwenden.

Dieses Medizinprodukt ist ein reguliertes Gesundheitsprodukt, das die CE-Kennzeichnung gemäß dieser Verordnung trägt.

Herstellerin: SIA Silvanols.

Datum der Textaktualisierung: März 2018

Pflanzenöl - Sanddorn-Öl (Oleum Hippophaes) - Öliger Extrakt aus Calendula (Oleum Calendulae) - Minzöl (Oleum Menthae) - Rosmarinextrakt (Extraktum Rosmarini).