Arkocaps® Rotklee

Arkocaps® Rotklee ist ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel. 

Pharmacode: 3032029 - 45 Kapseln

Orale Einnahme.

  • Nehmen Sie 2 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit ein.
  • Ein Nahrungsergänzungsmittel sollte eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil nicht ersetzen.
  • Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.
  • Vor Licht, Hitze und Feuchtigkeit geschützt und ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Rotklee

Rotklee ist ein mehrjähriges Gras aus Mitteleuropa, das auf bewässerten oder felsigen Kalkböden wächst. Seit Jahrhunderten wird er wegen seiner Futterqualität angebaut. Aber es ist auch bekannt für seine wohltuende Wirkung bei weiblichen Erkrankungen.

Rotklee wird in der Phytotherapie verwendet, um Frauen zu helfen, die Unannehmlichkeiten der Wechseljahre, besonders Hitzewallungen zu bewältigen. Der Rotklee enthält Isoflavone.

Die Labors von Arkopharma haben Arkocaps® Rotklee entwickelt, eine exklusive Formel auf der Basis von ARKOTOTUM® Integral, die 100% der Wirkstoffe der Pflanze zur Verfügung stellt und gleichzeitig ihre Qualität und Integrität bewahrt.

Entworfen und entwickelt in Frankreich, bietet Ihnen das Arkocaps® Sortiment das Beste aus der Natur. Es ist von einer unabhängigen Prüfstelle zertifiziert, die Ihnen hochwertige Produkte garantiert.

Um mehr über die Arkocaps® Herstellung zu erfahren, besuchen Sie Arkocaps®ein einzigartiges Know-how.


Inhaltsstoffe

  • Füllstoff: Cellulose.
  • Extrakt aus Rotklee (Trifolium pratense L.), der Isoflavone liefert.
  • Trennmittel: Magnesiumstearat.
  • Hülle: Hydroxypropylmethylcellulose - Farbstoffe: Eisenoxid, Titandioxid.


Mittlere Nährwertangaben

  Je 2 Kapseln
Gesamt Isoflavone  
  ausgedrückt als Glykoside 64 mg
  ausgedrückt als Aglykone 40 mg
Rotklee Extrakt 200 mg

Rotklee

Rotklee ist ein mehrjähriges Gras aus Mitteleuropa, das auf bewässerten oder felsigen Kalkböden wächst. Seit Jahrhunderten wird er wegen seiner Futterqualität angebaut. Aber es ist auch bekannt für seine wohltuende Wirkung bei weiblichen Erkrankungen.

Rotklee wird in der Phytotherapie verwendet, um Frauen zu helfen, die Unannehmlichkeiten der Wechseljahre, besonders Hitzewallungen zu bewältigen. Der Rotklee enthält Isoflavone.

Die Labors von Arkopharma haben Arkocaps® Rotklee entwickelt, eine exklusive Formel auf der Basis von ARKOTOTUM® Integral, die 100% der Wirkstoffe der Pflanze zur Verfügung stellt und gleichzeitig ihre Qualität und Integrität bewahrt.

Entworfen und entwickelt in Frankreich, bietet Ihnen das Arkocaps® Sortiment das Beste aus der Natur. Es ist von einer unabhängigen Prüfstelle zertifiziert, die Ihnen hochwertige Produkte garantiert.

Um mehr über die Arkocaps® Herstellung zu erfahren, besuchen Sie Arkocaps®ein einzigartiges Know-how.


Inhaltsstoffe

  • Füllstoff: Cellulose.
  • Extrakt aus Rotklee (Trifolium pratense L.), der Isoflavone liefert.
  • Trennmittel: Magnesiumstearat.
  • Hülle: Hydroxypropylmethylcellulose - Farbstoffe: Eisenoxid, Titandioxid.


Mittlere Nährwertangaben

  Je 2 Kapseln
Gesamt Isoflavone  
  ausgedrückt als Glykoside 64 mg
  ausgedrückt als Aglykone 40 mg
Rotklee Extrakt 200 mg

Orale Einnahme.

  • Nehmen Sie 2 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit ein.
  • Ein Nahrungsergänzungsmittel sollte eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil nicht ersetzen.
  • Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.
  • Vor Licht, Hitze und Feuchtigkeit geschützt und ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.