Arkocaps® Baldrian

ARKOCAPS BALDRIAN neue Formel ist ein pflanzliches Arzneimittel, das traditionell bei leichter nervlicher Belastung und leichten Schlafstörungen verwendet wird.

Medikament D, Pharmacode: 1324064 - 45 Kapseln

Orale Einnahme. 

 

Bei leichter nervlicher Belastung:

Erwachsene: 2 Kapseln, 2 Mal täglich.

Jugendliche: 1 Kapsel, 2 Mal täglich.

 

Bei leichten Schlafstörungen:

Erwachsene: 2 Kapseln eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen und bei Bedarf 2 Kapseln beim Abendessen.

Jugendliche: 1 Kapsel eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen und bei Bedarf 1 Kapseln beim Abendessen.

 

  • Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.
  • Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten.
  • Ausser Reichweite von Kindern aufbewahren. 
  • Bei anhaltenden oder sich verschlimmernden Symptomen suchen Sie bitte einen Arzt auf.
  • Als Vorsichtsmaßnahme sollten Sie, wenn möglich, von der Einnahme von Medikamenten während der Schwangerschaft und Stillzeit absehen oder den Rat Ihres Arztes, Apothekers oder Drogisten einholen.
  • Zulassungsinhaberin: Arko Diffusion SA

Der Baldrian (Valeriana officinalis)

Baldrian wurde bereits in der Antike wegen seiner beruhigenden und entspannenden Eigenschaften verwendet. Plinius der Ältere hat bereits in seinen Werken darüber gesprochen. Erst im 16. Jahrhundert wurde es als das Gut anerkannt, das heute seinen Ruf begründet. Baldrianwurzel hat einen starken Geruch durch das Vorhandensein eines ätherischen Öls. Baldrian wird traditionell verwendet, um die Nervosität von Erwachsenen zu mindern, besonders bei kleineren Schlafstörungen.

Dank seines einzigartigen Know-hows stellt Arkopharma 100% der Wirkstoffe von Baldrian wieder her, die in Synergie wirken.

Zusammensetzung des Medikaments

Je Kapsel :

  • Baldrian (Valeriana officinalis L.s.l.) (Wurzelpulver) : 270 mg.

Die vollständige Liste der Hilfsstoffe finden Sie im Beipackzettel: (https://compendium.ch/mpub/pnr/2146/html/de)

Der Baldrian (Valeriana officinalis)

Baldrian wurde bereits in der Antike wegen seiner beruhigenden und entspannenden Eigenschaften verwendet. Plinius der Ältere hat bereits in seinen Werken darüber gesprochen. Erst im 16. Jahrhundert wurde es als das Gut anerkannt, das heute seinen Ruf begründet. Baldrianwurzel hat einen starken Geruch durch das Vorhandensein eines ätherischen Öls. Baldrian wird traditionell verwendet, um die Nervosität von Erwachsenen zu mindern, besonders bei kleineren Schlafstörungen.

Dank seines einzigartigen Know-hows stellt Arkopharma 100% der Wirkstoffe von Baldrian wieder her, die in Synergie wirken.

Zusammensetzung des Medikaments

Je Kapsel :

  • Baldrian (Valeriana officinalis L.s.l.) (Wurzelpulver) : 270 mg.

Die vollständige Liste der Hilfsstoffe finden Sie im Beipackzettel: (https://compendium.ch/mpub/pnr/2146/html/de)

Orale Einnahme. 

 

Bei leichter nervlicher Belastung:

Erwachsene: 2 Kapseln, 2 Mal täglich.

Jugendliche: 1 Kapsel, 2 Mal täglich.

 

Bei leichten Schlafstörungen:

Erwachsene: 2 Kapseln eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen und bei Bedarf 2 Kapseln beim Abendessen.

Jugendliche: 1 Kapsel eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen und bei Bedarf 1 Kapseln beim Abendessen.

 

  • Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.
  • Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten.
  • Ausser Reichweite von Kindern aufbewahren. 
  • Bei anhaltenden oder sich verschlimmernden Symptomen suchen Sie bitte einen Arzt auf.
  • Als Vorsichtsmaßnahme sollten Sie, wenn möglich, von der Einnahme von Medikamenten während der Schwangerschaft und Stillzeit absehen oder den Rat Ihres Arztes, Apothekers oder Drogisten einholen.
  • Zulassungsinhaberin: Arko Diffusion SA